Titanfall 2 – Roadmap beinhaltet kommende Pläne

Der Shooter mit den riesigen Robotern soll noch in diesem Jahr mindestens drei Updates erhalten. Laut einer vor Kurzem gezeigten Roadmap habe der Entwickler noch so einige Pläne für das Jahr 2017. Wir haben alle bekannten Details für euch zusammengefasst.

0
343
- Advertisement Article Top Ad -

Gestern veröffentlichte das Entwicklerstudio Respawn Entertainment eine Roadmap, auf der alle kommenden Pläne für den Shooter Titanfall 2 stehen. Zumindest für die letzten drei Monate des Jahres. So wurde bekannt, dass der Entwickler jeden Monat ein größeres Update veröffentlichen möchte. Die Rede ist auch von neuen Skins und dem Featured-Modus.

Die Updates sollen umfangreich sein. Neben dem verbesserten Komfort und einigen Bug-Fixes soll auch am Balancing geschraubt werden. Gerade dort wird man kurzfristig auf Probleme eingehen können. Was allerdings fest steht sind die Skins für die Titans.

Diese sollen in jedem Update enthalten sein. Für jede Waffe soll es bis zum Abschluss des Jahres einen Elite-Skin geben. Dort ließ man sich aber nicht auf exakte Versprechen ein und verwies darauf, dass man alles versuchen werde.

Des Weiteren wird auch weiterhin am Featured-Modus gearbeitet und experimentiert. So plant Respawn Entertainment weitere Inhalte auszuprobieren und womöglich auch fest einzubinden.

Genauere Details sollen „in Kürze“ folgen. Wir wissen nur zu gut, dass „in Kürze“ ein sehr dehnbarer Begriff ist. So könnte es durchaus sein, dass wir uns noch bis Ende des Monats gedulden müssen. Wir bleiben aber natürlich in guter Hoffnung, dass man in den nächsten Tagen offiziell Stellungnahme zu den kommenden Inhalten nimmt.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here