Total War: Rome 2 – „Der Zorn Spartas“ wurde veröffentlicht

0
833
- Advertisement Article Top Ad -

„Der Zorn Spartas“ basiert auf der Karte des antiken Griechenlands und umfasst neben dem Festland auch die griechischen Inseln und die ionische Küste. Einhergehend mit der neuen Karte könnt ihr zwei neue Technologie-Bäume erforschen, neue Feld- und Marine-Einheiten nutzen, Weltwunder bauen und legendäre griechische Helden in eure Dienste treten lassen.

Vier spielbare Fraktionen (Athen, Sparta, Korinth und Böotien) mit individuellen Armeen, geographischen Startpunkten und Herausforderungen runden das Gesamtpaket ab. Atmosphärisch zu erwähnen sind die verschiedenen religiösen Festivals und Sportwettkämpfe, die natürlich an die einzelnen Völker angepasst sind.

Im Vordergrund steht ganz historisch der Krieg zwischen Athen und Sparta, welcher durch eine Intrige von Korinth und Böotien angezettelt wurde. Als Anführer eines der Völker müsst ihr nun eure eigenen Interessen, Grenzen und das Reich selbst sichern. Als ob dies nicht schon eine Herausforderung wäre, wartet das persische Reich bereits auf die Chance einen Angriff zu starten.

Der Total War: Rome 2 DLC „Der Zorn Spartas“ ist übrigens für 14,99 Euro ab sofort auf Steam zum herunterladen verfügbar.