Vampyr – Ärger mit der Überarbeitung der Steuerung

Entwickler Dontnod hat einen neuen Patch für Vampyr veröffentlicht. Das erste große Update behebt nicht nur einige Fehler, sondern überarbeitet auch die Steuerung ein wenig. So ist es ab sofort möglich mit dem Mausrad zwischen Gegnern zu wechseln. Doch augenscheinlich ist das Ganze nicht so ganz ausgereift und die Spieler nicht ganz zufrieden.

0
306
Vampyr
- Advertisement Article Top Ad -

Manchmal reicht es nicht aus, wenn man etwas gut meint, es allerdings nicht richtig auf jeden Fehler oder Problem prüft. Wie es scheint, ist eben das bei Vampyr und dem ersten Patch eingetreten. Denn dieser sollte neben verschiedenen Bugfixes auch die Steuerung verbessern.

In der Theorie hört sich die Änderung nach einem Volltreffer an, in der Praxis scheint der Ball am Tor vorbei gesprungen zu sein. Eigentlich soll man nämlich mit dem Mausrad komfortabel zwischen Gegnern wechseln können. Doch in den Foren melden sich bereits Spieler zu Wort, die sich gar nicht begeistert zeigen. Eine kleine Bewegung oder ein Wackler reichen nämlich schon aus, damit das Anvisieren der Gegner zu einer schmerzhaften Erfahrung wird. In einem Kampf kann man teilweise schon gar nicht kontrollieren, welchen Gegner man eigentlich anvisieren möchte.

Noch haben sich die Entwickler nicht zu dem Problem geäußert, doch das wird wohl nicht allzu lange auf sich warten lassen.

Alle weiteren Änderungen des ersten Patches von Vampyr könnt ihr im Folgenden nachlesen:

Vampyr – Patchnotizen 

New Features:

  • Walk can now be used as a held input or a toggled input.
  • The Recovering Icon is now properly displayed when a citizen is healing

Fixes:

  • Switching targets can now be done with the mouse wheel.
  • During the cutscene between Dorothy and Darius, Dorothy will now properly be shown. A new playthrough is needed for this.
  • Fixed an issue where Sean Hampton was stuck in a chair while reloading during certain dialogues.
  • Fixed an issue where spoiler characters would incorrectly spawn.
  • Fixed an issue where Tom Watts’s sidequest would be blocked while performing a medical checkup mid-choice
  • Fixed an issue where players were able to escape the map in Southwark
  • Optimised the in-game menus
  • Fixed an issue where in-game and in-menu serum icons were inverted.
  • Fixed an issue where players were unable to change inventory page using KB/M
  • Green flickering should no longer occur
  • Fixed an issue where Camelia’s dialogue would stay locked, even with all hints unlocked.
  • Various other fixes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here