Watch Dogs: Legion – Kooperation bekanntgegeben

0
61
Watch Dogs: Legion
- Advertisement Article Top Ad -

Im Rahmen der heutigen Ubisoft Forward-Veranstaltung hat Ubisoft neue Inhalte für Watch Dogs: Legion angekündigt! Es handelt sich dabei um eine exklusive Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten britischen Musiker Stormzy, die Rückkehr eines alten Freundes namens Aiden Pearce, der in Inhalten nach dem Launch spielbar sein wird, und einen neuen Gameplay-Trailer, der das Play-As-Anyone-Erlebnis unterstreicht.

Bei der Mission „Fall on My Enemies“ wird Stormzy die Spieler bitten, ihm bei der Ausstrahlung seines Songs „Rainfall“ (feat. Tiana Major9) aus dem Album „Heavy is the Head“ im Zentrum Londons behilflich zu sein. Das offizielle Musikvideo zu „Rainfall“, das während Ubisoft Forward seine Premiere feierte kommt am 1. Oktober und  ist vollständig mit der Watch Dogs: Legion-Engine erstellt.

Aiden Pearce spielbarer Charakter in Legion

Als Teil des Inhalts nach der Veröffentlichung von „Watch Dogs: Legion“ wird Aiden Pearce als voll spielbarer Charakter zusammen mit seiner eigenen Handlung wiederkehren. Die vollständige Liste der Watch Dogs: Legion-Inhalte nach dem Start wird in den kommenden Wochen im Einzelnen präsentiert. Sie wird einige spannende kostenlose Inhalte enthalten und spielbare Charaktere, Online-Inhalte, neue Modi, Missionen und Aktualisierungen umfassen.

Watch Dogs: Legion erscheint am 29. Oktober für PC, PS4, Xbox One und Stadia. Übrigens, der Titel ist einer der Start-Games, die pünktlich zum Release der Xbox-Serie X/S verfügbar sind. Des Weiteren kommt der Titel natürlich auch für die PlayStation 5, sobald diese erhältlich ist.