World of Warcraft – Animierter Kurzfilm angeteasert

Entwickler Blizzard Entertainment will uns weiter auf die World of Warcraft Erweiterung Battle for Azeroth einstimmen. Das Team bereitet augenscheinlich einen animierten Kurzfilm vor, der nun angeteasert wurde. „Kriegsbringer“ behandelt die Geschichte von Jaina, Sylvanas und Azshara.

0
128
- Advertisement Article Top Ad -

Der Krieg zwischen Horde und Allianz ist bereits in der virtuellen Welt von World of Warcraft entfacht. Doch zuspitzen wird sich die Situation mit der Veröffentlichung der Erweiterung Battle of Azeroth. Beide Seiten können dabei auf ihre Helden hoffen, die für die Verteidigung ihrer Reiche und Territorien einstehen.

Entwickler Blizzard Entertainment möchte uns schon bald mehr über drei dieser Helden verraten. Denn noch immer gibt es Aspekte, die wir eventuell noch nicht kennen und verstehen. Mit dem animierten Kurzfilm „Kriegsbringer“ werden drei starke Frauen in den Vordergrund gestellt. Sowohl Jaina, als auch Sylvanas und Azshara zeichnen sich durch ihre unbändige Willenskraft aus. Im Teaser zum Kurzfilm heißt es: „Der Krieg brach sie nicht, er formte sie“. Sie stehen also immer noch für ihre Werte und ihre Überzeugung ein.

Wann wir den Film zu sehen bekommen ist allerdings noch unklar. Im Moment heißt es von Seiten der Entwickler nur, dass der Kurzfilm bald verfügbar sein wird.

Die World of Warcraft Erweiterung Battle for Azeroth erscheint am 14. August 2018. Es wäre demnach nur logisch, wenn der animierte Kurzfilm vor diesem Datum erscheint. Am Anfang unseres Artikels könnt ihr schon einmal den Teaser anschauen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here