World of Warcraft – Kurzfilm Warbringers Jaina veröffentlicht

Entwickler Blizzard Entertainment hat den ersten der drei animierten Kurzfilme aus der Reihe Warbringers veröffentlicht. Dieser dreht sich rund um die Vergangenheit von Jaina und die Auswirkungen auf die Zukunft.

0
204
- Advertisement Article Top Ad -

Vor einigen Tagen hat Entwickler Blizzard Entertainment eine Reihe von Kurzfilmen angekündigt. Diese animierten Videos sollens ich rund um drei Heldinen aus der virtuellen Welt von World of Warcraft drehen. Jaina, Sylvanas und Azshara sind drei große Persönlichkeiten und Beispiele von starken Frauen, die besonders in Kriegszeiten für sich und ihre Völker einstehen können. Doch wer sind diese Frauen? Eine Erklärung sollen die drei Kurzfilme liefern.

Der erste Film aus der Reihe Warbringes schaut hinter die Kulissen von Jaina’s Leben und beleuchtet den Tod ihres Vaters. So hat Jaina ihren Vater sozusagen verraten, als sie sich auf die Seite der Horde gestellt hat, um die Welt vor den Untoten zu retten.

Der Admiral war jedoch von seinem Hass auf die Horde blind für Jaina’s Argumentation. Er starb im Kampf gegen Rexxar.

Das Video zeigt Jaina, die um ihren Vater trauert und in einem Boot das Meer nach dem Schiff des Vaters durchsucht. Dieses findet sie schließlich und kann es heben. Glücklich scheint sie mit ihren Entscheidungen nicht vollkommen zu sein.

Das Video haben wir für euch am Anfang des Artikels eingefügt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here